Grundkurs Berliner Bildungsprogramm - Bildungsverständnis (2-tägig)

Unser Grundkurs zum Bildungsprogramm richtet sich an alle, die ihre pädagogische Praxis im Sinne des aktualisierten Bildungsprogramms überprüfen, weiterentwickeln oder verändern möchten. Er bietet die Chance zur Standortbestimmung im Team und ist eine gute Grundlage zur Konzeptionsentwicklung – deshalb ist es empfehlenswert, als Team gemeinsam teilzunehmen.

Der Grundkurs besteht aus zwei Teilen: "Bildungsverständnis"  und "Arbeit in Projekten". Je nach Neigung und Vorkenntnissen kann es auch sinnvoll sein, nur den einen oder anderen Teil des Grundkurses zu besuchen. Wer beide Teile besucht und sein Projekt am Dokumentationstag vorgestellt hat, erhält ein Zertifikat über den gesamten sechstägigen Kurs.

Wir unterstützen euch – einzeln oder als gesamtes Team – dabei, genauer hinzusehen, wie sich das Bildungsprogramm in der bisherigen Arbeit wiederfindet bzw. wie der pädagogische Alltag daraufhin verändert werden kann. Persönliche Vorstellungen und Arbeitsweisen, aber auch Rahmen bedingungen werden überdacht, um den Zusammenhang des eigenen pädagogischen Handelns mit den Inhalten des Berliner Bildungsprogramms zu verdeutlichen.

An zwei Tagen erarbeiten wir uns die "Philosophie" des Bildungsprogramms, werden mit Grundhaltung und Aufbau vertraut und können es im Alltag als "roten Faden" zur Orientierung nutzen.

Leitung

Sandra Ohl & Hildegard Hofmann
Fachberatung im DaKS

Termin

  • Montag, 11.11.2019
  • Dienstag, 12.11.2019
jeweils von 09:00 bis 16:30 Uhr

Ort

DaKS, Crellestr. 19/20 (2. Hof, 1. OG), 10827 Berlin

Kosten

40€ pro Person für Läden, die am Beratungsfonds beteiligt sind
120€ pro Person für DaKS-Mitglieder ohne Beratungsvertrag