Werde Stammtischkämpfer*in

Argumentationstraining gegen Alltagsrassismus

Wir alle kennen das: In der Diskussion mit Arbeitskolleg*innen, unter Eltern in der Kita oder beim Grillen mit dem Sportverein fallen Sprüche, die uns die Sprache verschlagen. Später ärgern wir uns, denken, da hätten wir gerne den Mund aufgemacht, widersprochen, die Parolen nicht einfach so stehen gelassen.
Hier setzt dieser Workshop an. Im Austausch über Erlebtes und mit theoretischem Input werden gängige Parolenmuster  untersucht. In praktischen Übungen kann das Gelernte angewendet und geübt werden.
Weitere Informationen zur Kampagne und zum Seminar:
www.aufstehen-gegen-rassismus.de/kampagne/stammtischkaempferinnen

Leitung

Caroline Bohn und Cosima Lange
Aufstehen gegen Rassismus

Termin

Donnerstag, 13.02.2020 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Ort

DaKS, Crellestr. 19/20 (2. Hof, 1. OG), 10827 Berlin

Kosten

kostenfrei pro Person für Läden, die am Beratungsfonds beteiligt sind
kostenfrei pro Person für DaKS-Mitglieder ohne Beratungsvertrag