Direkt zum Inhalt
Bergmannstr. 12
10961
Berlin
Friedrichshain-Kreuzberg

Erzieher*in kleinen Kinderladen in Kreuzberg gesucht!

21 bis 28 Wochenstunden in EKT im Bergmannkiez

Für unseren Kinderladen Tigerente in Kreuzberg suchen wir ab sofort eine*n staatlich anerkannte*n Erzieher*in für 21 bis 28 Wochenstunden (möglichst verteilt auf 5 Tage).

Wir – das sind 16 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren und deren Familien – viele davon zweisprachig – und ein dreiköpfiges Team.

Die pädagogische Arbeit orientiert sich an der Montessori-Pädagogik, und so wird darüber hinaus viel Wert auf eine partizipative Beteiligung der Kinder an allen sie betreffenden Angelegenheiten gelegt. Die Elternarbeit zeichnet sich durch eine wertschätzende und kontinuierliche Begleitung aus. Team und Vorstand begegnen sich auf Augenhöhe.

Die Elternschaft und die Erzieher:innen der Tigerente haben sich auf den Weg gemacht, den Kinderladen diversitätsorientiert und rassismuskritisch weiterzuentwickeln. Bewerbungen von BIPoC-Erzieher*innen mit entsprechenden fachlichen Vorerfahrungen sind daher besonders willkommen. Wir können euch in euren Anliegen und Bedarfen angemessen begleiten.
 

Das erwarten wir von dir:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Qualifikation
  • Interesse an Montessoripädagogik oder praktische Erfahrung in der Arbeit mit reformpädagogischen Konzepten
  • Organisatorisches Geschick und Kommunikationsfähigkeit,
  • Fachliche Expertise bzw. große Offenheit für Diskriminierungskritik, Diversitätsorientierung und Pluralität (u. a. im Themenfeld Adultismus, Rassismus, LGBTIQ+ und Ableismus)
  • Ideenreichtum, kommunikatives Geschick und Freude in der Zusammenarbeit mit Familien 
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Offenheit und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit am Kind
  • Lust auf Teamarbeit
  • Spaß an Weiterentwicklung
  • Offenheit für unterschiedliche Lebensentwürfe. 
     

Das bieten wir dir:

  • Bezahlung und Urlaub nach TV-L S 8a (Stufe je nach Vorerfahrung)
  • eine Jahressonderzahlung
  • ein aufgeschlossenes und engagiertes Team
  • wöchentliche Teamsitzungen, 
  • bezahlte Vor-und Nachbereitungszeit
  • regelmäßige Supervisionen, Teamentwicklung und Fortbildungen
  • Möglichkeiten für eigene Gestaltungsspielräume und Ideen
  • familienfreundliche Arbeitszeiten 
  • eine gute Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Eltern. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen bitte ausschließlich per Mail an Nina Lüders (Personalvorständin), nina@kinderladen-tigerente.de

veröffentlicht: