Frau Rose mit K

Angehende Kindheitspädagogin sucht Teilzeitstelle

Quereinsteigerin

Ich habe diverse Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern sammeln können. Ich habe in einer Gartenarbeitsschule gearbeitet.  Anschließend habe ich an einer Grundschule Kinder der ersten Klasse begleitet. Ich habe auch schon in einer EKT gearbeitet. Der familiäre Rahmen gefiehl mir sehr gut und die Strukturen sind mir bekannt. Ich studiere im 5. Semester berufsbegleitend Kindheitspädagogig an der Alice-Salomon-Hochschule .

Ich suche eine Teilzeitstelle als pädagogische Fachkraft im Umfang von ca 15 bis 18 Stunden. Ich kann durch mein Studium als Quereinsteigerin angestellt werden.

Ich bringe viel persönliche Erfahrung im Bereich naturnahes Leben mit.

Mit herzlichem Gruß

Frau Rose mit K

 

veröffentlicht: