Direkt zum Inhalt

Wenn Kinder uns herausfordern (2-tägig)

Was zwischen Menschen geschieht und wie Integration gelingen kann

Alle Kinder sitzen im Morgenkreis, lauschen gebannt den Erzählungen der anderen. Linus hält es nicht mehr aus zu warten, bis er endlich » dran « ist, zappelt herum, wälzt sich auf dem Boden, und als die Erzieherin ihn zur Beruhigung an ihre Seite holen will, rennt er schreiend nach draußen. Der Morgen kreis ist dahin und Stimmung irgendwie auch ...

Wenn Kinder » aus dem Rahmen fallen «, dann macht das etwas mit allen Beteiligten: mit dem betroffenen Kind, mit uns als Pädagog:innen, mit der Kindergruppe, mit den Eltern des Kindes im Besonderen und häufig auch mit den Eltern aller Kinder in der Gruppe.

Wenn Kinder immer wieder » aus dem Rahmen fallen «, dann fühlen wir uns oft überfordert, ratlos, entmutigt, verletzlich, manchmal wütend und nicht selten am Ende unserer Kräfte.

Dann kann es passieren, dass wir nach Schuldigen suchen, statt genau hinzuschauen.

In diesem Moment wäre es hilfreich, wenn wir uns mitteilen können, wenn wir ernst genommen werden, wenn wir unterstützt werden, wenn wir uns aus-tauschen können – und wenn wir eine Pause machen können. Eine Pause, um Kraft zu schöpfen, eine neue Perspektive auf die Situation zu bekommen, unsere eingespielten Handlungen zu überdenken, alle Beteiligten mit ein-zubeziehen, zugeschlagene Türen wieder zu öffnen, den » Rahmen « genauer zu betrachten und ggf. zu verändern.

Wir wollen uns mit Euch anschauen, welche Dynamik entstehen kann, »wenn Kinder aus dem Rahmen fallen oder springen« und wie sich das auf uns als Pädagog:innen und alle anderen Beteiligten auswirkt. Mit der Videointeraktionsanalyse von Marte Meo möchten wir ganz genau hinschauen und herausfinden, was in schwierigen Situationen für Pädgog:innen hilfreich und unterstützend sein kann, um dann gemeinsam Ideen und Wege zu entwerfen, die neue Handlungsoptionen ermöglichen.

Leitung

Christine Otto & Petra Kriebler
Fachberatung im DaKS | Heilpädagogin

Termin

  • Montag, 15.04.2024
  • Dienstag, 16.04.2024
jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr

Ort

DaKS, Crellestr. 19/20 (2. Hof, 1. OG), 10827 Berlin

Kosten

50.00€ pro Person für Läden, die am Beratungsfonds beteiligt sind
150.00€ pro Person für DaKS-Mitglieder ohne Beratungsvertrag