Seminare

So vielfältig wie der Alltag in Kinder- und Schülerläden sind unsere Fortbildungen dazu - die Spanne reicht von A(rbeiten im Team) bis Z(usammenarbeit mit Eltern)


Die Seminare

Das Spielen der Kinder verstehen und unterstützen
Sprachliche Bildung im Kinderladen
Mehrsprachige Kinder im Kinderladen. Besonderheit des Spracherwerbs bei Mehrsprachigkeit - wie geht man damit um?
Werkstatt Sprachlerntagebuch
Entwicklungsaufgaben der Ein- bis Sechsjährigen. Entwicklungspsychologische Grundlagen - sicherer handeln im pädagogischen Alltag
Kindliche Entwicklung beobachten - Entwicklungsschritte dokumentieren
Portfolio = Dokumentation gemeinsam mit dem Kind. Einführung in die Arbeit mit Portfolios als ganzheitlich und partizipative Dokumentationsmethode
Viel zu jung? Beteiligung und Mitbestimmung von Kindern in der Krippe
Kleine Kinder - große Schritte. Schlüsselsituationen im Krippenbereich
Buchmachwerkstatt. Bücher mit Kindern selber machen
Wie klingt die Welt? Kleine Hörspielprojekte mit Kindern
Am Anfang war das Kritzelknäuel... Die Entwicklung des kindlichen Malens und unser Umgang damit
Im Park unterwegs
Ein Tag im Wald - Waldtage gestalten
Am Wasser
Vom kleinen ICH zum großen WIR. Wie bedeutsam die *Gruppe* für die ganz kleinen und auch die großen Kinder ist
Regeln, Grenzen, Konsequenzen
Stinksauer! Vom produktiven Umgang mit Aggression
Laut, aggressiv und nervig? Einführung in die geschlechtssensible Jungenpädagogik
Platz da! Aus dem Weg! Viel Bewegung auf kleinstem Raum
Kleiner Raum - was nun? Raumgestaltung in Kinderladen und Kita
Hurra, ich bin ein Schulkind! Was Kinder für einen guten Start in die Schule brauchen
Der "Early Excellence"-Ansatz in der offenen Arbeit und die Zusammenarbeit mit Eltern
Der positive Blick
Kinder mit Autismus im Kinder- und Schülerladen. Einführung in das TEACCH-Konzept
Kinder mit Autismus im Kinder- und Schülerladen. Aufbaukurs zum TEACCH-Konzept
Hätt ick schreiben wollen, wär ick Schriftstellerin geworden... Schreiben im pädagogischen Alltag - eine Schreibwerkstatt für Erzieher*innen
PraktikantInnen und QuereinsteigerInnen anleiten - aber wie?
Mit Eltern reden - Elterngespräche professionell und kompetent führen
Mit Eltern reden: Konflikte lösen
Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung. Anzeichen erkennen - Elterngespräche führen
Erzieherisches Fehlverhalten oder Grenzverletzungen gegenüber Kindern. Vom würdevollen Umgang mit Kindern
Angeklopft und aufgeschlossen. Klopfakupressur entdecken
Vom Glück der Unvollkommenheit. Was ist wirklich wichtig?
Mit (Rechts-)Sicherheit rein in den Job!. Rechtliche Grundlagen für QuereinsteigerInnen
"Ich hab doch nur ganz kurz nicht hingeguckt...". Aufsichtspflicht - Auffrischung für Fachkräfte

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken