Beratung

Als Beratungsstelle für Elterninitiativkitas wollen wir Eltern und Erzieher/innen bei der Gründung und Selbstverwaltung kleiner und qualitätsvoller Bildungseinrichtungen für Kinder unterstützen und mit speziellen fachlichen Angeboten auf deren besondere Bedarfe eingehen.


Fachberatung

Die EKT-Beratung bietet euch telefonische Sprechstunden in allen Fragen, die sich aus dem pädagogischen, organisatorischen und sonstigem Alltag einer EKT ergeben. Natürlich ist es auch möglich, persönliche Termine mit einzelnen aus unserem Team zu ihren jeweiligen Fachgebieten zu machen. Alle Anfragen werden von uns vertraulich behandelt, egal ob diese von Vorständen, Erzieherinnen oder Eltern stammen. Den Beratungsvertrag und Angaben zu Beitragshöhe findet Ihr unter der-daks/ekt-beratung
Näheres zu unseren Beratungsthemen findet Ihr unter folgenden Stichpunkten:
- pädagogische Fachberatung
- Konfliktberatung
- Finanzen
- Organisation
Die Motivation unserer Beratung findet Ihr ganz kompakt im Text "Warum gibt es eine EKT-Beratungsstelle?"
Voraussetzung für den Abschluss eines Fachberatungsvertrags ist die Mitgliedschaft im DaKS.


Neugründungsberatung

Neben der Fachberatung für bestehende Einrichtungen bieten wir auch Gründungsberatung für Kinder- und Schülerläden sowie für freie Schulen an. Weitere Informationen hier


Rechtsberatung für DaKS-Mitglieder

Der DaKS bietet seinen Mitgliedseinrichtungen eine kostenlose telefonische Rechtsberatung.
Jeden Montag (bis auf Feiertage und Schließzeiten des DaKS) zwischen 15.30 und 17.30 Uhr geben zwei Rechtsanwältinnen unter der Telefonnummer 2363 7792 fachkundig Auskunft in allen Kinder-und Schülerläden betreffenden Rechtsfragen. Falls besetzt sein sollte, könnt Ihr auf einen Anrufbeantworter sprechen. Die Anwältin ruft dann zurück.
Die Rechtsberatung ist ausschließlich für den Träger gedacht, da er unser Vertragspartner ist und die Rechtsanwältin im Konfliktfall insbesondere bei arbeitsrechtlichen Belangen nicht beide Seiten vertreten kann. Wir bitten die ArbeitnehmerInnen, sich z.B. durch eine Gewerkschaft vertreten zu lassen!


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken