StartseiteDer DaKSDie MitgliederTermineInteressenvertretungBeratungFortbildungInformationBuchführungMarktplatzLinksMänner

Information:

Aktuelles

Archiv

Downloads

DaKS-Post

Aktuelles:

Fachkräfte

Kostensatz Kita

Ausbauprogramme

Bildungspaket

Evaluation

Tarifvertrag

Fragebögen

ISBJ

Hort

Vereinsrecht

Schulrücksteller

Geflüchtete Kinder

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Kontakt

Impressum

Damit die Kitakinder nicht ständig unter übertriebener Aufsicht von Erwachsenen stehen, schicken Institutionen aller Art Fragebögen jedweder Form in Kitas aller Größenordnungen. So sind auch die Erwachsenen irgendwie beschäftigt und die Kindergruppe kann sich endlich dem wilden Leben widmen.
Ihr findet hier Infos
- zur » Trägerbefragung Gestehungskosten
- zur » Personalmeldung an die Kitaaufsicht
- zur » Trägerabfrage Berlin
- zur » Bundesjugendhilfestatistik
- zur » Sprachstandserhebung für (angehende) Vorschulkinder

Trägerbefragung Gestehungskosten

Im Feburar/März 2017 befragt das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Frankfurt/Main im Auftrag der Senatsjugendverwaltung über 1000 Berliner Kitas zu deren Kostenstruktur im Jahr 2015. Diese Befragung ist eine der Grundlagen für die Neuverhandlung der Rahmenvereinbarung über die Kitafinanzierung (RV Tag). Der DaKS hat dazu eine » "Kleine Ausfüllhilfe" [258 KB] erstellt.

Personalmeldung an Kitaaufsicht

Die bei der Senatsjugendverwaltung angesiedelte Kitaaufsicht prüft u.a., ob in den Kitas genügend Fachpersonal angestellt ist. Dazu müssen die Kitas regelmäßig Personalmeldungen schicken, entweder individuell bei jeder Stellenumfangsänderung oder komplett einmal jährlich zum Stichtag 15. März. Außerdem müssen Leitungswechsel, Neueinstellungen und wesentliche Stellenumfangsänderungen von pädagogischen Fachkräften sofort an die Kitaaufsicht gemeldet werden.
Wir haben hier dazu:

Trägerabfrage Berlin

Mit der ebenfalls im März auszufüllenden jährlichen Trägerabfrage wird versucht die Vielzahl von Abfragen aus Senat und Bezirken zu Platzangebot, Qualitätsentwicklung, Kinderschutz, Sozialraumorientierung ... zu bündeln.
Dazu haben wir folgende Materialien:

Fragebogen Bundesstatistik

Die ganz hohe Schule der Fragebogen-Ausfüll-Kunst: der ebenfalls jährlich alle Kitas ereilende Fragebogen für die Bundesjugendhilfestatistik.
Unser Material dazu:

Sprachstandserhebung

Seit 2008 gibt es das Gesetz zur vorschulischen Sprachförderung. Darin ist u.a. festgelegt, dass bei allen Kindern ein gutes Jahr vor der Einschulung der Sprachstand ermittelt und ein eventueller Förderbedarf festgestellt werden soll. Für die in den Kitas betreuten Kinder wurde dafür ein Erhebungsbogen entwickelt, mit dem dies geschehen soll.